Kommen Sie vorbei

22.9. SRK auf Tour am slowUp Zürichsee

Mitarbeitende des SRK präsentieren die Organisation an einem Stand am slowUp in Buchs
Anlässlich des 125-Jahre-Jubiläums präsentiert sich das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) Kanton St.Gallen am 22. September am slowUp Zürichsee zwischen Rapperswil und Schmerikon auf dem Festgelände in Bollingen beim BnB Oasee.

Seit 125 Jahren unterstützt das SRK Kanton St.Gallen, als älteste und grösste humanitäre Organisation, bedürftige und sozial benachteiligte Menschen im Kanton. 16’500 Menschen nutzten im letzten Jahr seine Angebote und Dienstleistungen. «SRK auf Tour» bietet der Bevölkerung die Möglichkeit, die Arbeit und die Gesichter dahinter kennen zu lernen. Auf dem Festgelände in Bollingen präsentiert sich das SRK Kanton St.Gallen zusammen mit der Schweizerischen Lebensrettungsgesellschaft (SLRG). Die Mitarbeitenden informieren über Einsatzmöglichkeiten im Bereich der Freiwilligenarbeit und geben Auskünfte zu den Rotkreuz-Angeboten wie Fahrdienst, Notruf, Kinderbetreuung zu Hause und der Bildung. Die Kinder erwartet ein Glücksrad, ein Rettungsballspiel und Ballone. Für Mitglieder gibt es ein kleines Geschenk (Mitgliederausweis mitbringen).