Gravita SRK

Abklärungen und Triage

ein Abklärungsgepräch im Zentrum für Psychotraumatologie Gravita SRK
Die Gravita SRK führt Abklärungsgepräche durch und macht Triagen.
Bei Verdacht auf Traumafolgestörungen und auf ärztliche Zuweisung führen wir Abklärungsgespräche durch und sprechen Behandlungsempfehlungen aus.

Die Abklärungsgespräche werden von fachärztlichen Personen durchgeführt. Wenn sinnvoll und möglich leiten wir die Aufnahmeformalitäten für eine Behandlung im tagesklinischen Setting ein.

Ambulante Therapien führen wir zum jetzigen Zeitpunkt ausschliesslich zur Vor- und Nachbehandlung für das tagesklinische Setting durch. Wir arbeiten daran, dass wir das Angebot zu einem späteren Zeitpunkt ausbauen können.

Wünschen Sie weitere Informationen zur Gravita SRK?

Rufen Sie uns unter Tel. 071 552 25 15 an. Die Mitarbeitenden der Gravita SRK nehmen sich gerne Zeit für Sie.