Spenden-Geschenke die von Herzen kommen

2xWeihnachten

Die abgepackten Tragtaschen für 2xWeihnachten stehen bereit
Ab dem 24. Dezember 2020 bis 11. Januar 2021 nimmt die Post ihre Pakete wieder entgegen.

Anlässlich der Spendenaktion 2xWeihnachten verschenkt das SRK Kanton St.Gallen jährlich ca. 20 Tonnen Lebensmittel und Nonfood-Artikel. Davon profitieren über 6'000 Personen im Kanton, welche am Existenzminimum leben. Weihnachten ist das Fest des Teilen und Schenken. Etwas weiter zu verschenken, ist die Idee der Aktion «2xWeihnachten».

Jährlich um die Weihnachtszeit werden in der ganzen Schweiz Lebensmittel und Hygieneartikel gesammelt, welche anschliessend an Bedürftigte in der Schweiz verteilt werden.

Was kann gespendet werden?

Nicht verderbliche Lebensmittel: wie Tee, Kaffee, Reis, Öl und Konserven, die noch mindestens 6 Monate haltbar sind.

Hygiene- und Toilettenartikel: wie Zahnpasta, Zahnbürsten und Produkte aus Watte und Papier, Seife oder Shampoo.

Wie kann ich spenden?

Es gibt folgende Möglichkeiten, die Aktion, die vom 24. Dezember 2020 bis 11. Januar 2021 dauert, zu unterstützen:

  • Ein selber zusammengestelltes Paket zur Post bringen und gratis verschicken lassen (oder via pickathome auf www.post.ch/2xweihnachten vom Postboten zu Hause abholen lassen).
  • Ein Online-Paket kaufen: www.2xweihnachten.ch.
  • In einer grösseren Coop-Verkaufsstelle eines von 10‘000 fixfertig zusammengestellten Paketen für 20 Franken kaufen.
  • oder über Coopathome ein vordefiniertes Warenpaket zu CHF 20, 50 oder 100 kaufen, das Coop direkt ans SRK liefert.
Armut in der Schweiz
Die Spenden mit Lebensmitteln und Hygieneartikeln werden in Tragtaschen verpackt.
Die gespendeten Lebensmittel werden in Tragtaschen verteilt.