Einführung in die Transaktionsanalyse

Der pflegerische Alltag ist geprägt von zwischenmenschlichen Beziehungen, die wir mit unserem eigenen Verhalten, Fühlen und Denken und dem Verhalten, Fühlen und Denken des Gegenübers prägen und gestalten. Beim Einsatz transaktionsanalytischer Konzepte verfolgen Sie das Ziel, gemeinsam das Leben sinnvoll und freudvoll zu gestalten und gleichberechtigt miteinander zu kooperieren.   Die Teilnehmenden lernen • die Grundlagen der Transaktionsanalyse kennen • Überlegungen zur Transaktionsanalyse für sich anzuwenden • Erkenntnisse über das eigene Verhalten abzuleiten anhand von mitgebrachten Praxisbeispielen
Daten: 
30.06.2022
Zeiten: 
9.00 - 12.00 / 13.30 - 16.30
Geeignet für: 
Pflegehelfer/-innen SRK, Mitarbeitende aus Pflege und Betreuung

Kontakt und Anmeldung

Sylvia Suter

Kursstatus

keine garantierte durchführung
Freie Plätze

Kursort

St.Gallen