Rotkreuz-Fahrdienst Rorschach-Rheintal

Verdankung an die Rotkreuz-Freiwilligen

Fahreranlass Rotkreuz-Fahrdienst Rorschach-Rheintal
Fahreranlass Rotkreuz-Fahrdienst Rorschach-Rheintal
Als Dankeschön für ihren Einsatz für den Rotkreuz-Fahrdienst genossen letzte Woche knapp 50 Freiwillige eine Besichtigung im Fliegermuseum in Altenrhein und ein anschliessendes Abendessen. Finanziert wurde der Anlass unter anderem mit dem Preisgeld der Carl Stürm Stiftung, welches die Freiwilligen für ihr wertvolles Engagement erhielten.

Das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) Kanton St.Gallen organisiert jährlich ein Treffen für die Freiwilligen des Rotkreuz-Fahrdienstes, um sich für deren gemeinnützige Dienste zu bedanken. Die Freiwilligen übernehmen Fahrten für kranke, betagte und beeinträchtigte Menschen, welche selbst nicht mobil sind und einen medizinischen Termin wahrnehmen müssen. Durch das gewonnene Preisgeld der Carl Stürm Stiftung war in diesem Jahr ein besonderer Anlass möglich. Bei der Besichtigung des Fliegermuseums erhielt das interessierte Publikum Einblick in die Welt der Aviatik. Beim anschliessenden Abendessen wurden zudem langjährige Freiwillige geehrt und verabschiedet. Dazu gehören Mariet Jacobs und Oskar Tschümperlin welche 13, respektive 14 Jahre im Einsatz standen. Mit ihrer einfühlsamen und hilfsbereiten Art wurden Sie von den Fahrgästen und vom SRK Kanton St.Gallen sehr geschätzt. Nebst weiteren Verabschiedungen konnten im vergangen Jahr auch 13 neue Freiwillige begrüsst werden. Diese Verstärkung ist sehr willkommen, da der Rotkreuz-Fahrdienst weiterhin ein sehr beliebtes und unerlässliches Angebot für die Bevölkerung in der Region ist.

Da die Nachfrage stetig wächst sind neue Freiwillige herzlich willkommen. Interessierte, welche gerne Auto fahren und sich sozial engagieren möchten, können sich beim SRK Kanton St.Gallen unverbindlich informieren. Das SRK Kanton St.Gallen bietet den Freiwilligen eine Spesenentschädigung, den Versicherungsschutz und Weiterbildungsmöglichkeiten. Weitere Auskünfte erteilt Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton St.Gallen, Claudia Stein, Fahrdienst Rorschach-Rheintal, 071 845 23 29, claudia.stein@srk-sg.ch.